Ark Invest geht davon aus, dass Bitcoin zu einem Multi-Billionen-Dollar-Markt wird – und prognostiziert, dass der BTC-Preis 1,48 Millionen US-Dollar erreichen könnte

Die Finanzinvestitionsverwaltungsfirma Ark Invest gibt an, dass Bitcoin & #x 201C; wird sich höchstwahrscheinlich zu einem Multi-Billionen-Dollar-Markt entwickeln. & #x 201D; In seinem brandneuen Bericht liefert das Unternehmen drei Bitcoin-Kursprognosen, darunter einen Bullenfall, bei dem Bitcoin auf 1,48 Millionen US-Dollar pro Münze steigen könnte. Cathie Wood, CEO von Ark Invest, sieht Bitcoin als & #x 201C; Eine Versicherung für alle statt der Beschlagnahmung von Vermögen. & #x 201D;
Ark Invest: Der Bitcoin-Preis könnte 1,48 Millionen US-Dollar erreichen
Ark Investment Management (Ark Invest) hat letzte Woche seine jährlichen Big Ideas 2023 veröffentlicht. Der Bericht & #x 201C; hebt die technologischen Durchbrüche hervor, die sich heute entwickeln und die Kapazität für eine superexponentielle Entwicklung von morgen entwickeln, & #x 201D; Ark Invest & #x 2019; s Analysten beschrieben. Zu den im Bericht behandelten Themen gehören künstliche Intelligenz (KI), digitale Geldbörsen, öffentliche Blockchains, Bitcoin und intelligente Vertragsnetzwerke.
Bezüglich Bitcoin schrieben die Analysten von Ark Invest:
Unser Unternehmen glaubt, dass Bitcoin & #x 2019; Die langfristigen Chancen verstärken sich. Trotz eines turbulenten Jahres hat Bitcoin keinen Schritt ausgelassen. Seine Netzwerkgrundlagen wurden gestärkt und seine Inhaberbasis ist tatsächlich langfristiger ausgerichtet.
Sie betonten: & #x 201C; Die durch zentrale Gegenparteien ausgelöste Ansteckung hat den Bitcoin & #x 2019; s Wertversprechen: Dezentralisierung, Überprüfbarkeit und Offenheit. & #x 201D;
Das Finanzinvestment-Management-Unternehmen bot für dieses Jahr & #x 2019 drei verschiedene Preisprognosen für Bitcoin an. s Big Ideas-Bericht, anstelle einer einzigen Vorhersage, die im Vorjahr gemacht wurde. Das & #x 201C; Bärenkoffer & #x 201D; Die Prognose geht davon aus, dass BTC bis 2030 bei 258.500 US-Dollar liegen wird, während das & #x 201C; Bullenfall & #x 201D; Prognosen gehen davon aus, dass der Kurs der Kryptowährung 1,48 Millionen US-Dollar pro Münze erreichen wird. Das Unternehmen nutzte ebenfalls ein & #x 201C; Basisfall & #x 201D; Kostenziel für BTC von 682.800 US-Dollar unter Verwendung der Annahmen, die als am wahrscheinlichsten gelten. Cathie Wood, CEO von Ark Invest, ist eigentlich schon seit langem eine Befürworterin von Bitcoin. Sie erklärte letzte Woche in einem Interview mit Bloomberg, warum sie und ihre Investmentfirma hinsichtlich der Zukunftsaussichten der größten Kryptowährung weiterhin optimistisch sind.
& #x 201C; In den letzten drei Jahren haben die fiskalischen und monetären Reaktionen auf Covid in zahlreichen Ländern zu Abwertungen und physischen Krisen geführt. Wir sehen überall Demonstrationen und Unruhen, & #x 201D; sie beschrieb. & #x 201C; Nun, wo entscheiden sich diese Personen für einen Versicherungsplan statt für eine Implosion ihrer Kaufkraft und ihres Vermögens? & #x 2026; Es bleibt in so etwas wie Bitcoin. & #x 201D; Der Geschäftsführer von Ark Invest erklärte:
Bitcoin ist eine Versicherung, und zwar eine Versicherung für alle gegen die Beschlagnahmung von Vermögen.
Stimmen Sie Ark Invest und seiner CEO Cathie Wood in Bezug auf Bitcoin zu? Lassen Sie es uns im Abschnitt „Bemerkungen“ unten verstehen.